Ferienhaus in der Finistère

Ferienhaus Finistère

Sandfarbener Stein, schwarzes Schieferdach: Ein typisches Ferienhaus in der Finistère

Ein Ferienhaus als gemütlicher Rückzugsort ist Grundvoraussetzung für einen erholsamen Urlaub in der Finistère. Hotel oder Campingplatz sind zwar beliebte Möglichkeiten, in den Ferien unterzukommen. Bei allen Vorzügen, die Hotels und Campingplätze bieten: viele Urlauber können nur in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung vollkommen abschalten.

Das große Plus eines Ferienhauses besteht darin, dass der Urlauber das Gartentor oder die Tür hinter sich schließt und dann vollkommen unbehelligt nach seinen eigenen Vorstellungen leben kann. Ob es um die Rückkehr von einem Ausflug in die Finistère zu einer beliebigen Tages- oder Nachtzeit geht, die eigenen Vorstellungen von Ordnung oder die freie Entfaltung beim Kochen in der Küche des Domizils: ein Ferienhaus ist die perfekte Kombination von Komfort und Selbstbestimmung in der „schönsten Zeit des Jahres“.

Ferienhaus in der Finistère buchen

Sie planen einen Urlaub in der Finistère, ein Ferienhaus ist aber noch nicht gefunden? Informieren Sie sich am besten online über die Möglichkeiten, Preise und Extras. Ob Sie ein Ferienhaus am Strand oder in Strandnähe suchen, ob das Domizil auf einer Insel liegen soll oder Sie die Mitnahme eines Hundes wünschen. In der Finistère gibt es für jeden Anspruch das richtige Ferienhaus. Vom luxuriösen Manoir über das gemütliche Architektenhaus für die gesamte Familie bis hin zum individuell ausgestalteten Leuchtturm sind in der Finistère Ferienhäuser in allen Preisklassen und Ausstattungskategorien buchbar.

Sie haben im Internet ein Traum-Ferienhaus gefunden, der Vermieter spricht aber nur Französisch? Die wichtigsten Formulierungen für die Anfrage nach einem Ferienhaus auf Französisch und viele weitere Phrasen für Französisch im Urlaub hat La Bretonelle in einer Tabelle zusammengestellt.

Urlaub in der Finistère

Die Finistère ist das perfekte Reiseziel für alle, die auf der Suche nach dem besonderen Ferienerlebnis sind. Vor allem der Norden der Finistère ist eine echte Alternative zu Touristenmassen und überlaufenen Stränden. Eine Mischung aus Naturerlebnis und der außergewöhnlichen bretonischen Kultur bilden den idealen Rahmen, um Ruhe und Entspannung zu finden und sich zugleich durch neue Eindrücke inspirieren zu lassen. Viele außergewöhnliche Orte locken den Reisenden in die Finistère. Concarneau, Carantec, die Halbinsel Crozon oder die Insel Ouessant sind nur einige Ziele für einen Urlaub in der Finistère. Lassen auch Sie sich von einem der interessantesten Flecken in Europa faszinieren: Auf in die Finistère!

 

 

Foto: Comité Régional du Tourisme de Bretagne | ©Laurent Guilliams