Familienurlaub in Frankreich: Die Bretagne

Familienurlaub am Strand: Traumhafte Bedingungen in der Bretagne

Urlaub auf Französisch direkt am Meer? Haben Sie Lust auf die vielseitige „Cuisine française“ und deren kulinarischen Spezialitäten wie Crème Brûlée, Mousse au Chocolat oder möchten Sie einfach nur ein original französisches Baguette mit Kräuterbutter und etwas Camembert dazu? Wenn Sie nicht nur ein Feinschmecker, sondern auch ein Weltentdecker sind, erfahren Sie hier wie Ihr Frankreichurlaub in der atemberaubenden Bretagne zum Traumurlaub mit Familie wird. Am besten eignet sich der Urlaub mit der ganzen Familie in einem Ferienpark, da neben zahlreichen Einrichtungen für Kinder, ein Ferienpark in der Bretagne Ihnen viel Freiheit gibt die Region zu entdecken.

Die Bretagne – ein malerischer Ort

Dramatische Küsten, pittoreske Hafenstädte und unverfälschte französische Küche: Willkommen in der wunderschönen Bretagne! Die westfranzösische Region ist wahrlich ein magischer Ort: Schon in Zeiten der legendären Kelten, glaubte man an Zauber und übernatürliche Wesen, der diese wunderschöne Natur formte. Den Ursprung dieser Legenden findet man im Zentrum der Region, wo sich die mystischen Gesteinsüberreste in den dichten Wäldern der Stadt Carhaix befinden. 30 km westlich von Carhaix geht es mystisch weiter: die Berge des Monts d’Arée, haben auch eine keltische Vergangenheit. Bis zum heutigen Tag reicht das sprachliche Erbe der Kelten: Es gibt rund 250.000 Einwohner in der Bretagne, die die Nachfolgersprache der Kelten sprechen – Bretonisch. Das absolute Highlight ist allerdings die bretonische Küste. In der Finistère im Nordwesten finden Sie die schönsten Strände der Bretagne, während man am Golf von Morbihan im Süden der Bretagne, wunderschöne Inseln wie zum Beispiel die Île aux Moines und die Île d’Arz entdecken kann. Im Norden befindet sich die Côtes-d’Armor, wo Sie die Côte de Granit Rose, dem Touristenmagneten schlechthin, entdecken können. Die Felsen an der Côte de Granit Rose sind pink! Bei Sonnenuntergang leuchten diese besonders hell auf, also gönnen Sie sich doch einen romantischen Spaziergang mit Ihrer Partnerin oder Ihrem Partner.

Praktische Infos

Wetter in der Bretagne

Das Wetter in der Bretagne ist sehr wechselhaft, aber ab Ostern bis Ende August können Sie bei optimalem Reisewetter sorgenfrei in die Bretagne fahren. Der Juli und der August sind die heißesten Monate der Bretagne mit Höchsttemperaturen von bis zu 30 Grad. Wenn Sie milderes Reisewetter bevorzugen, werden Sie mit Temperaturen bis zu 24 Grad im Mai und im Juni voll auf Ihre Kosten kommen, außerdem können Sie die Sonne in der Bretagne länger genießen als in Deutschland: In der Bretagne geht die Sonne rund 2 Stunden später unter als in Deutschland!

Tipps für sportliche Aktivitäten

Wandern, tauchen, segeln, surfen, Kajak und Kanu fahren – das alles ist möglich in der Bretagne! Die wunderschönen Wanderwege der Bretagne lässt das Wanderherz höher schlagen: Die Finistère und ihre beeindruckenden Landschaften bieten ein einzigartiges Wandererlebnis wie kein anderer Ort. Absolutes Highlight ist der Wanderweg am Rande des Ozeans, wo Sie die erfrischend salzige Meeresluft und die Küste genießen können. Auch Wasserratten kommen in der Bretagne voll auf ihre Kosten. Besuchen Sie unbedingt das Tauchzentrum in Quiberon und probieren Sie sich mit einem Anfängerkurs im Tauchen oder gehen Sie an den Golf von Morbihan und entdecken Sie die Unterwasserwelt der Küste. Darüber hinaus laden die zahlreichen Strände zu den verschiedensten Arten von Wassersport ein.

Urlaub mit Kindern

In der Bretagne können Sie Ihrem Familienfotoalbum wahre Schmuckstücke hinzufügen. Beispielsweise am Strand „La Grande Plage“in Saint Cast le Guildo können Ihre Kinder die höchsten Sandburgen bauen oder sich in den Kinderclubs am Strand beim Trampolinspringen, Schaukeln und Rutschen mal so richtig austoben oder Sie entscheiden sich für das Rund-um-sorglos-Paket und geben Ihre Kinder gegen Entgelt bei den zahlreichen Animateuren am Strand ab, die Ihre Kinder den ganzen Tag lang unterhalten und gleichzeitig ein Auge auf sie werfen. Somit können Sie und Ihr Partner dann mal so richtig abschalten!

Unterkünfte in der Bretagne

Wandern & Meer für die ganze Familie

Die richtige Unterkunft im Urlaub ist ein riesiger Faktor für einen erholsamen Urlaub. Auf FerienparkSpecials finden Sie eine große Auswahl an Ferienparks, Ferienhäusern und Campingplätzen in der Bretagne. Ein Ferienpark in der Bretagne eignet sich besonders gut als Unterkunft, da Ihnen ein Ferienpark die Unabhängigkeit gibt, die Region zu entdecken. Außerdem profitieren Sie und vorallem Ihre Kinder von dem umfangreichen Freizeitangebot der Ferienparks wie zum Beispiel den Freibädern, Sportanlagen und Animationsprogrammen. Viele der angebotenen Ferienhäuser in Feriendörfern und Ferienparks sind mit einem eigenen Pool ausgestattet. Was Ihnen aber nur ein Ferienpark anbieten kann, ist die Lage Mitten im Grünen. Also werden Sie Teil der Natur und sichern Sie sich jetzt ein familienfreundliches Ferienhaus in der Bretagne zum Beispiel auf der beliebten Halbinsel Crozon und lassen Sie Ihren Familienurlaub unvergesslich werden.