Bon appétit !

Lassen Sie sich von der Vielfalt der bretonischen Küche inspirieren! Ob herzhaft oder süss: der Nordwesten des Feinschmeckerlandes Frankreich bietet Gaumenfreuden für jeden Geschmack. Rezepte aus der Bretagne wie die Cotriade, Galettes aus Buchweizenmehl, Kouign-amann oder der Gâteau Breton sind einfach nachzukochen und sorgen immer für eine Überraschung. Alle Klassiker der bretonischen Küche auf La Bretonelle.

Les bonnes crêpes de Maman

Crêpes

Les bonnes crêpes de Maman Zutaten: 250 g Mehl 3 Eier 2 große Gläser Milch 3 EL Öl Salz 20 cl Bier Für den Teig: Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte 3 Eier geben, dann mit einem Holzlöffel vermengen. Nun die 2 Gläser Milch, 3 EL Öl, Salz und Bier peu à peu dazu geben, damit sich keine Klümpchen bilden. Der Teig muss leicht flüssig sein. Falls er zu dick wir, Milch oder Bier hinzufügen. Ca. 1 Stunde ruhen lassen. Gießen Sie eine kleine Kelle […]

weiterlesen