„Bretonische Idylle“ – Kommissar Dupins 10. Fall

Seit 15. Juni ist es wieder soweit: der neueste Bretagne Krimi von Jean-Luc Bannalec ist erhältlich!

Über den Inhalt des Jubiläums-Bandes ist noch nicht viel bekannt. In der Ankündigung des Verlages Kiepenheuer & Witsch heißt es:

Die Hitzewelle hat in diesem August sogar die Bretagne fest im Griff, keine Aussicht auf Abkühlung für Kommissar Dupin. Und zu allem Überfluss plant Nolwenn auch noch die große Feier seines zehnjährigen Dienstjubiläums. Doch dann wird eines Morgens ein Toter an der Küste bei Concarneau aus dem Meer gefischt, ein Bewohner der legendären Belle-Île – und ehe sich Dupin versieht, befindet er sich an Bord eines Schnellbootes auf dem Weg zur „schönsten Insel der Welt“.

„Bretonische Idylle“ hier bestellen

Einen exklusiven Vorgeschmack auf den Krimi gewährt der Autor persönlich auf dem Literaturfestival lit.COLOGNE. Am 12.06. ab 20 Uhr liest Jean-Luc Bannalec alias Jörg Bong aus „Bretonische Idylle“ – im Online-Stream des Festivals digital erlebbar.

Comments are closed.