Bénodet: Der 5 Sterne Badeort

Bénodet ist ein echtes Seebad, selbstbewußt bezeichnet sich das Städtchen in der Finistère als „Badeort der 5 Sterne“. Mit einem gepflegten Grand Plage inklusive Seepromenade, Villen aus der Glanzzeit, einem Yachthafen  und einem Casino verströmt Bénodet das Flair eines mondänen Küstenortes. Das Seebad, das heute als gesamtes Ensemble unter Denkmalschutz steht, befindet sich an der Mündung des Flusses Odet. Nur wenige Kilometer stromaufwärts liegt Quimper, die Hauptstadt der Finistère und der Cornouaille.

Grande Plage

Prunkstück von Bénodet ist der im Herzen des Ortes gelegene Grand Plage. Es ist dieser große Strand, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ersten Sommergäste anlockte und vor allem unter Parisern den Ruf von Bénodet begründete. Die feinsandige Bucht ist nach Süden ausgerichtet, auf einem knappen Kilometer finden Badeurlauber bei schönen Wetter perfekte Bedingungen für einen Tag am Strand. Eine befestigte Promenade trennt den Strand von der Stadt. Auf der Promenade lässt es sich auch im Winter herrlich flanieren und von hier aus in den Restaurants und Cafés einkehren. 

Plage du Letty

An der Mündung des „Mer Blanche“, einem kleinen Binnenmeer östlich vom Zentrum von Bénodet, liegt eingebettet in eine geschützte natürliche Umgebung der Plage du Letty. Bei Flut eignet sich die flache Lagune zum Schnorcheln, Kindern bietet sich am Strand viel Platz zum Spielen und Entdecken. 

Port de plaisance

Bevor Bénodet hauptsächlich auf den Tourismus ausgerichtet war, brachte die Fischerei Nahrung auf die Teller der Bénodétois genannten Einwohner. Mit steigender Beliebtheit bei Urlaubern verdrängten Yachten und Sportboote peu á peu die Kähne der Fischer. Heute ist der Port de plaisance bei jedem Wetter, zu jeder Zeit der Gezeiten und für alle Bootstypen zugänglich. Der Yachthafen von Penfoul-Bénodet bietet 500 Plätze am Ponton und 250 Plätze an der Boje.

Casino

Weil Bénodet ein amtlich anerkannter Fremdenverkehrsort ist, darf nach französischem Gesetz hier ein Casino betrieben werden. Das Casino liegt zentral in Nähe des Hauptstrandes Grand Plage. Es darf hier schon ab einem Cent Einsatz gespielt werden, die Hürden, sein Glück zu versuchen also äußerst niedrig. Ob Roulette, Black Jack und Spielautomaten den Erholungseffekt fördern muss jeder für sich entscheiden.

In der Umgebung

Rund um liegen Bénodet liegen einige sehenswerte Ausflugsziele:

Fotos: Comité Régional du Tourisme de Bretagne | © Emmanuel Berthier, © Bernard Begne